Loading...

9 - Im Maisental

Wandern

Erholsame Wanderung durch die bemerkenswerte Landschaft im Maisental vorbei am Gütesteiner und dem Uracher Wasserfall.

  • Typ Wandern
  • Schwierigkeit schwer
  • Dauer 3:07 h
  • Länge 10,5 km
  • Aufstieg 410 m
  • Abstieg 410 m
  • Niedrigster Punkt 436 m
  • Höchster Punkt 649 m

Beschreibung

Die ehemalige Residenzstadt Bad Urach liegt mitten im UNESCO Biosphärenreservat Schwäbische Alb. Herrliche Natur, gute Luft und die pittoreske Fachwerkstadt sorgen für ein entspanntes, tiefes Durchatmen und erholsame Urlaubstage.

Festes Schuhwerk, Wanderstöcke und Trittsicherheit ist für diese Tour zu empfehlen.

Entdecken Sie auch unsere 5 Premiumwanderwege Grafensteige: Wasserfallsteig, Hohenurachsteig, Hochbergsteig, Hohenwittlingensteig oder Seeburgsteig . Alle Premiumwanderwege sind für sportliche und trittsichere Wanderer geeignet und führen Sie zu den schönsten Plätzen Bad Urachs.
http://www.badurach-grafensteige.de

Unsere Rundtouren sind keine Spazier- sondern Wanderwege. Festes Schuhwerk, Wanderstöcke und Trittsicherheit ist für alle Touren zu empfehlen. Insbesondere nach und während Regenfällen können das kalkhaltige Gestein und der Boden vor allem im Hangbereich sehr rutschig sein. Wir bitten Sie um entsprechende Vorsicht.

Bitte wählen Sie im Notfall stets die Nummer 112. Bitte erwähnen Sie gegebenenfalls, dass sich die verunglückten Personen im unzugänglichen Gelände befinden, so dass auch die Bergwacht Bad Urach informiert wird und so kein unnötiger Zeitverlust bei der Rettung entsteht.

An den Pfosten der Pfeilwegweiser finden Sie eine Plakette mit der genauen Standortnummer. Diese ist bei der Leitstelle bekannt. Im Notfall ist so schnelle Hilfe gewährleistet.

Aus Westen Richtung Reutlingen auf der B28 bis Bad Urach. Von Norden/Osten auf der A8 bis Kirchheim unter Teck und auf der B465 und der B28 nach Bad Urach. Weiter auf der B28 bis zum Bahnhof Bad Urach Wasserfall, dann ins Vordere Maisental abbiegen und am Wanderparkplatz Maisental (P23) parken.
Parkplatz P23 Maisental
Mit der Ermstalbahn (Linie RB 22977) bis Haltestelle Bad Urach Wasserfall. Weiter zu Fuß bis zum südlichen Ende des Wanderparkplatz Maisental (P23). Fahrplanauskunft unter www.naldo.de.