Loading...

Bad Urach im Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Eingebettet ins Ermstal, mitten im UNESCO Biosphärenreservat und im Geopark Schwäbische Alb, lädt die romantische Fachwerkstadt, Bad Urach, zum Verweilen ein. Oftmals auch als Perle der Schwäbischen Alb bezeichnet, bietet sich Bad Urach als Ausgangspunkt für einen Wanderurlaub an. Auf den fünf Premiumwanderwegen "Grafensteige" und weiteren Rundwanderwegen können Sie die Naturschönheiten rund um Bad Urach entdecken.

Aber nicht nur das Thema Wandern, auch das Thema Gesundheit wird in Bad Urach groß geschrieben. Unser natürliches Heilmittel, das Urach zu Bad Urach macht, ist unsere hyperthermale Heilquelle. Aus 770 Metern Tiefe sprudelt das 61 Grad heiße Thermalwasser und speißt unser Thermal-Mineralbad, die AlbThermen.
Viel Spaß beim Erkunden und Staunen, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Deutschlands schönster Wanderweg - Wasserfallsteig Bad Urach

Übernachten in Bad Urach

Bad Urach in 7 Tagen

Genießen Sie die Tage und schalten einfach mal ab. Egal ob in den AlbThermen, beim Wandern auf den fünf ausgewiesenen Premiumwanderwegen, beim Einkaufen oder ganz einfach bei einem guten Essen in unserem Biosphärenrestaurant. 

ab 457,00 € p.P. im DZ

Vitale Wohlfühlwoche

Eine Auszeit für Körper, Geist und Seele verspricht ein Bad im angenehm warmen Thermalwasser der AlbThermen. 

ab 476,50 € p.P. im DZ

Veranstaltungen


Inmitten des Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Bad Urach liegt eingebettet auf 400 Höhenmetern inmitten des Biosphärengebiets Schwäbische Alb. Die umliegenden Stadtteile und Berge finden sich auf 700- 800 Höhenmeter, sodass Sie von der Albhochfläche einen wunderbaren Blick auf Bad Urach im Tal werfen können.

Karte