Loading...

Search returned 71 matches.

Wasserfallsteig Bad Urach

Hiking Trail | medium

The Urach waterfall alone is an experience, but when coupled with magnificent views from the rocky outcrops of Rutschenfelsen and the second, equally spectacular Gutersteiner waterfall, the whole tour becomes a must-see.

 10 km  3:15 h  510 m  510 m
Details

Hohenurachsteig Bad Urach

Hiking Trail | medium

The most prominent landmark of Bad Urach, the ruined castle of Hohenurach, is certainly the highlight of this route, however the stunning views of the cliffs ‘Hanner Felsen’ and the pathways through lush mixed forests complete the hiking experience and are more than worth the effort.

 7,6 km  2:30 h  487 m  487 m
Details

Hochbergsteig

Hiking Trail | medium

First pure nature, taking in forests, cave and rock formations and ending with a fabulous view over the town of Bad Urach.

 7,7 km  2:30 h  337 m  337 m
Details

Hohenwittlingensteig

Hiking Trail | medium

The Hohenwittlingensteig route takes us on a journey into another time. Along the nearly seven-kilometer circular route we see orchards and shaded forests; visit ruins and caves and wander through impressive gorges.

 6,3 km  2:00 h  422 m  422 m
Details

Seeburgsteig

Hiking Trail | medium

On the route around Seeburg we experience the scenic diversity of the Uracher Ermstal valleys. Balmy mixed forests, juniper meadows and wildly romantic gorges make the hike a locals favorite.

 8,2 km  2:45 h  351 m  351 m
Details

1 - An der Erms entlang

Hiking Trail | medium

Sie erwartet ein gemütlicher, aussichtsreicher Spaziergang entlang des Waldtraufs und durch die Streuobstwiesen im Ermstal.

 

 5,7 km  1:58 h  142 m  142 m
Details

2 - Zum Buckleter Kapf

Hiking Trail | hard

Halbtageswanderung zum Aussichtspunkt Buckleter Kapf und zu den Höllenlöchern.

 

 10,2 km  2:38 h  441 m  441 m
Details

3 - Rund um den Kaltentalweiher

Hiking Trail | hard

Eine sehr schöne Wanderung durch das ruhig und abseits gelegene Kaltental mit seinem namensgebenden Weiher über den Kohlteichweiher und den Lauereckfels.

 

 10,8 km  3:11 h  493 m  493 m
Details

4 - Rund um Eberstetten

Hiking Trail | medium

Rundwanderung mit steilem Anstieg, der mit einer tollen Aussicht über die Stadt belohnt wird. Der größte Teil der Wanderung verläuft auf gut ausgebauten Feld- und Waldwegen über die Hochfläche und wieder zurück ins Tal.

 

 7,4 km  2:01 h  367 m  367 m
Details

5 - Zum Kunstmühlefels

Hiking Trail | medium

Neben der Tour zum Uracher Wasserfall gehört eine Wanderung über die aussichtsreichen Hochbergfelsen geradezu zum Standardprogramm eines jeden Alb-Wanderers.

 

 5,5 km  2:02 h  315 m  315 m
Details

7 - Zu den Hanner Felsen

Hiking Trail | medium

Aussichtsreiche Wanderung auf dem Kranz der Hanner Felsen am Tiergartenberg.

 

 4,1 km  1:02 h  319 m  319 m
Details

8 - Rund um den Wasserfall

Hiking Trail | medium

Dieser Rundwanderweg führt im Landschaftsschutzgebiet Maisental zum bekannten Uracher Wasserfall und über halbe Höhe am Fuß der Burgruine Hohenurach wieder zurück zum Ausgangspunkt.

 

 5,9 km  2:12 h  288 m  288 m
Details

9 - Im Maisental

Hiking Trail | hard

Erholsame Wanderung durch die bemerkenswerte Landschaft im Maisental vorbei am Gütesteiner und dem Uracher Wasserfall.

 10,5 km  3:07 h  410 m  410 m
Details

10 - Zum Schafhaus

Hiking Trail | medium

Auf den Berghalbinseln über dem Elsachtal liegen Ulmer und Pfähler Eberstetten, zwei mittelalteriche Rodungsflächen, die noch heute landwirtschaftlich und als Schafweide genutzt werden. Über diese Flächen führt die abwechslungsreiche Rundwanderung auf gut ausgebauten Feld- und Waldwegen. Ungefähr die Hälfte der Route verläuft im schattigen Hochwald. Steigungen und Gefälle sind mäßig.

 

 4,9 km  1:15 h  145 m  145 m
Details

11 - Rund um Ramschel

Hiking Trail | easy

Die Rundwanderung durch den einstigen Besitz des Klosters Bebenhausen bei Tübingen bietet nicht allzu viel Aussicht, dafür aber besonders interessante Waldbilder. An heißen Sommertagen spendet der Hochwald kühlen Schatten.
Die Wege sind auch bei feuchter Witterung bequem zu begehen und größere Steigungen gilt es nicht zu überwinden.

 

 4,9 km  1:14 h  103 m  103 m
Details