Loading...

Neues Sonnensegel im Kurpark (10.09.2020)

Knallgelb leuchtet das neue Sonnensegel über dem vor zwei Jahren erneuerten Schachfeld, welches die Schachspieler nun vor der Sonne schützt.

Daniel Beck und Patrick Gölz vom städtischen Bauhof bauten das Sonnensegel Mitte dieser Woche auf. Den (Kur)Schatten genießen können aber nicht nur die Schachspieler, an der Stelle ist auch das Verweilen auf einer der Bänke im Schatten nun angenehmer. Dabei kann man sich am gegenüberliegenden Beet mit rund 30 verschiedenen Salbeisorten und den erst im letzten Jahr neu angelegten vier Hochbeeten mit Duftpflanzen, Kräutern und Gemüse erfreuen.