Loading...

E-Ladesäule Kurgebiet Bad Urach

An der Ladesäule für Elektroautos im Kurgebiet Bad Urach, können Sie Ihr Elektrofahrzeug mit Energie aufladen. Der Stom kommt vom regionalen Versorger FairEnergie.

Die Ladestation befindet sich direkt am Busparkplatz auf dem P1 im Bad Uracher Kurgebiet. Der Standort ist mit zwei Ladepunkten für Stecker-Typ 2 ausgestattet und hat eine Ladeleistung von 22 kW (AC). Der Strom für die Ladesäule besteht zu 100% aus Wasserkraft.

Bezahlen können die E-Fahrzeug-Besitzer mit der Kundenkarte von FairEnergie oder einem Drittanbieter. Auch wer keine Kundenkarte hat, kann mit dem Handy über einen QR-Code bargeldlos bezahlen. Die E-Ladesäulen der FairEnergie GmbH werden unter www.ladenetz.de dargestellt, hier kann auch eingesehen werden, welche Ladesäulen frei und welche belegt sind.

In Bad Urach gibt es drei weitere Ladesäulen in der Innenstadt: eine am Zentralen Busbahnhof (Beim Tiergarten 18), eine am Hotel Bischoffs (Pfählerstraße 7) und eine in Nähe des Wilhelmplatzes (Im Greuth 16).

Preissystem

Ladekarte

LadeApp

Grundpreis brutto

3,99 Euro pro Monat

Kein Grundpreis

Ladekosten brutto (AC)

34,00 Cent/kWh

49,00 Cent/kWh

Ladekosten brutto (DC)

39,00 Cent/kWh

49,00 Cent/kWh

Preistabelle für die Ladesäule im Kurgebiet

Stand: November 2019

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.